Jahresrückblick FWK Badboys eSports

Logo FWK Würzburger Kickers Bad Boys

Die beiden Vereinsmanager Cris und DJMerlinX von den FWK Badboys eSports gaben uns einen Rückblick in ihr Pro Club-Jahr 2020.
Natürlich nutzten wir auch die Möglichkeit, die ein oder andere Frage an sie zu stellen.

Cris ist 23 Jahre jung und Mitglied im Team seit der Gründung.
• Er ist verantwortlich für sämtliche Themen rund um die verschiedenen Ligen und das Pflegen der Spielerplus App.

DJMerlinX ist 38 Jahre jung und Presseverantwortlicher
• Er ist zuständig für den Social Media-Bereich wie Facebook und Instagram.

Hier ein kurzer Überblick vor der Kooperation mit den Würzburger Kickers

  • Teilnahme in 7 Ligen + Championsleague
  • Einzug ins Achtelfinale der VPL Championsleague, dort Fernerbahce eSport unterlegen gewesen
  • 6. Platz in der ITFA 1. Bundesliga
  • 3. Platz NGL Liga 4: Aufstieg in Liga 3
  • 2. Platz ProLeague Liga 4: Aufstieg in Liga 2
  • 3. Platz DVPL Liga1
  • 8. Platz Lucsor League 1A
  • Klassenerhalt in der VPG geschafft

Nach der sehr erfolgreichen Fifa 20 Saison kam die Kooperation mit den Würzburger Kickers (im Playstation Segment). Aus Badboys Family wurde FWK Badboys eSport (siehe auch unseren Beitrag dazu).
Neben dem neuen Fifa 21-Spiel musste das Team einen größeren Kaderumbruch, einen Formationswechsel von 3-5-2 auf 4-2-3-1 und die neue Situation einen Bundesliga Zweitligisten offiziell repräsentieren zu dürfen, verarbeiten und daran wachsen. In der 2. Liga der NGL Premiership stehen sie auf dem 3. Platz (was aktuell den Aufstieg in Liga 1 bedeuten würde).

Fragen an die beiden:

Was war Euer bisher schönstes Erlebnis/Erfolg im Bezug zum Modus Pro Clubs?
Cris: Zu sehen wie das Team zu einer Art „Family“ wurde und tolle Menschen kennenzulernen, allen voran Ferro (VM FWK Badboys eSport).
DJMerlinX: Die Kampagne gegen Rassismus auf Facebook in diesem Jahr und dass wir damit tatsächlich über 30.000 Menschen erreicht haben.

Was ist Euer größtes Ziel, welches ihr im Pro Clubs Bereich erreichen wollt?
Cris: Den größtmöglichen Erfolg zu haben und an den Aufgaben zu wachsen. Es geht immer vorwärts, nie nach hinten schauen. Zusätzlich wollen wir nach der Saison ein Treffen organisieren, wo alle Spieler hoffentlich Vorort sein werden können.
DJMerlinX: Ziel für uns ist es immer attraktiven und gleichzeitig erfolgreichen Fußball zu spielen. Zusätzlich möchte ich persönlich den Modus Pro Clubs im eSports-Bereich weiter voranbringen.

Wenn Ihr 2 Wünsche frei hättet, was EA Sports an dem Pro Clubs Modus ändern oder hinzufügen sollte, welche wären das?
Cris: Mehr Anerkennung für den Modus Pro Clubs. Es gibt so viele Menschen die ihre Freizeit dem Modus widmen, Projekte starten um beispielsweise kranke Kinder zu helfen um ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Zusätzlich sollte EA Sports allgemein dem Modus mehr Aufmerksamkeit schenken.
DJMerlinX: Feature der dynamischen Ausdauer, damit Erschöpfung zum Spielende mehr Einfluss hat. Zusätzlich die Einführung von „Microtransaktionen“ oder eines „Abo-Systems“ im Pro Clubs-Bereich um eventuelle Boosts zu erhalten. Gleichzeitig könnte EA Sports dieses Geld nutzen, um den Modus weiter zu entwickeln.

Das letzte Wort gehört Euch.
Cris: Ich bedanke mich herzlich bei unseren Spielern und Freunden die teilweise seit Tag 1 mit dabei sind und uns unterstützen. Zusätzlicher Dank geht raus an die Mädels und Jungs aus der Community für die tolle Zusammenarbeit.
DJMerlinX: Ich bin dankbar für die Chance und die Gelegenheit, dieses Gespräch geführt zu haben. Es wird dazu beitragen, unser aller „Lieblingskind“ den eSport weiter voranzubringen. Es ist zwar noch ein weiter Weg aber jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Das komplette Team des FWK Badboys eSports wünscht allen Spielern und Spielerinnen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir von eSport-Fussball bedanken uns recht herzlich für diesen Rückblick auf ein sehr aufregendes und spannendes Jahr 2020. Die unglaubliche Motivation, der Wille gemeinsam Großes zu erreichen, die Disziplin und Zusammenhalt im Team des FWK Badboys eSports fasziniert uns von eSport-Fussball immer wieder. Wir wünschen ein erfolgreiches Jahr 2021!

Sprachauswahl