Absage FUT Champions Cup V wegen Coronavirus

Controller liegt auf Atemschutzmaske wegen Coronavirus

Das Coronavirus (COVID-19) macht aktuell auf der ganzen Welt Schlagzeilen. Immer mehr große Events werden abgesagt. In Italien wird teilweise vor  leeren Kulissen Fußball gespielt und allgemein gilt der Hinweis, große Menschenmengen zu meiden. Jetzt sind auch die professionellen Fifa-Spieler betroffen. EA Sports gab bekannt, dass der Fifa Ultimate Champions CUP V in Bukarest (03.04. bis 05.04.2020) abgesagt wird. Die qualifizierten Spieler können beim Fifa Ultimate Champions CUP V (15.05. – 17.05.2020) den besten unter sich ausspielen. Damit verbunden ist, dass sich keine neuen Spieler für das Event im Mai qualifizieren können (Qualifikationsrunden wären vom 18. 04. – 19.04. gewesen). 

Für alle eSportler*innen, welche die Chance nutzen wollten sich für den Fifa Ultimate Champions CUP VI zu qualifizieren, ist diese Nachricht natürlich ein Schock. Bei jedem FUT Champions CUP können wichtige Punkte für das große Ziel „Fifa eWorld Cup“, welcher im Juli/ August 2020 stattfindet, gesammelt werden.  Bleibt auf dem Laufenden und schaut hier wieder rein. Wir bleiben für Euch am Ball.

Sprachauswahl